• Akupunktur Berlin Reinickendorf

Akupunktur – eine Hauptsäule der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)

Von allen Therapieverfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) hat sich die Akupunktur am stärksten im westlichen Gesundheitssystem durchgesetzt. Auch unter Berücksichtigung westlicher wissenschaftlicher Kriterien konnte die Wirksamkeit der Akupunktur nachgewiesen werden. Durch Aktivierung definierter Punktkombinationen auf den so genannten Leitbahnen lassen sich zahlreiche Erkrankungen behandeln oder lindern. Inzwischen gelang es einer internationalen Expertenkommission im Auftrag der Weltgesundheitsorganisation (WHO), eine Liste von mehr als 40 Krankheitsbildern zu verfassen, bei denen Akupunktur Erfolg erzielen kann.

Wirkung der Akupunktur aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin

Nach der jahrtausende alten Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin ist der menschliche Organismus ein energetisches System. Demnach zirkulieren Energien in ihren Bahnen und halten die Organfunktionen aufrecht. Die zentrale Energie wird „Qi“ genannt. Durch die Aktivierung von definierten Akupunkturpunkten auf der Körperoberfläche kann der Energie (Qi)-Fluss reguliert werden. Dadurch werden Störungen beseitigt oder gelindert.

Wirkung der Akupunktur aus Sicht der klassischen Schulmedizin

Das energetische Konzept der Traditionellen Chinesischen Medizin findet in der westlichen Medizin keine Anwendung. In zahlreichen Untersuchungen der Schulmedizin konnte jedoch nachwiesen werden, dass durch die Akupunkturanwendung unterschiedliche körpereigene Botenstoffe frei gesetzt werden, die den Schmerzkreislauf unterbrechen. Darüberhinaus findet eine Hemmung der Schmerzreize im Rückenmark und Gehirn statt. So lassen sich viele akute und chronische Schmerzen nebenwirkungsfrei behandeln.

Qualität der Akupunkturnadeln – Vorsicht bei silikonisierten Nadeln

Die Akupunktur gehört zu den Naturheilverfahren und sollte frei von chemischen Stoffen und Substanzen angewandt werden. Auf dem internationalen Markt werden Akupunkturnadeln in unterschiedlichen Preiskategorien und Qualitäten angeboten. Billige Nadeln werden meistens aus qualitativ minderwertigem Stahl angefertigt. Um die Unebenheiten der Nadeloberflächen im Herstellungsprozess auszugleichen, werden die Akupunkturnadeln mit einer Silikonschicht versehen. Nachgewiesen ist, dass sich von den Nadeln Silikonpartikel lösen können, die dann in den Körper des Patienten geraten. Da die Gesundheit unserer Patienten für uns von höchster Priorität ist, verwenden wir ausschließlich silikonfreie Akupunkturnadeln in höchster Qualität.

Akupunktur nach neuesten Erkenntnissen

Während seines Forschungsaufenthaltes in dem Teaching Hospital of Peking University of Traditional Chinese Medicine hat Prof. Dr. Henryk Lexy die speziellen Techniken der Akupunktur direkt vor Ort studieren und anwenden können. Darüber hinaus ist er sowohl aktives Mitglied in der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur als auch in der Deutschen Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie.

dt. Gesellschaft für Akupunktur
dt. Ärztegesellschaft für Akupunktur

Anwendungsgebiete:

Bei welchen Schmerzen hilft Akupunktur?

Akute und chronische Schmerzen:

  • Kopfschmerzen
  • Rücken- und Gelenkschmerzen
  • Fibromyalgie
  • Tumorschmerzen
  • Schmerzen des Kauapparates und Zahnsystems

Neurologische Krankheiten:

  • Migräne
  • Neuralgien
  • Trigeminusneuralgie
  • Schmerzen nach Schlaganfall und bei Polyneuropathie
  • Schmerzen bei Gürtelrose (Zoster)

Erkrankungen des Bewegungssystems:

  • Schmerzen an Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule
  • Bandscheibenvorfall
  • Sehnen- und Gelenkerkrankungen
  • Tennis- und Gollferellenbogen
  • chronische Hüftgelenkschmerzen
  • Kniegelenkschmerzen
  • Karpaltunnel-Syndrom
  • Nachbehandlung von Hüft-, Knie- und Bandscheibenoperationen
  • Arthroseschmerzen

Sonstige Indikationen:

  • Schmerzen bei funktionelle Magen-Darm-Störungen
  • Menstruationsschmerzen
  • Schmerzen bei Endometriose
  • Allergien

Haben Sie Fragen zu den Akupunktur-Behandlungen in unserer Praxis?

Wir informieren Sie gerne ausführlich in unserer Praxis zu den individuellen Therapiemöglichkeiten mit Akupunktur. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin. Unter 030 – 40 79 70 86 stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.