• Multimodale Schmerztherapie Berlin Reinickendorf

Multimodale Schmerztherapie

Wir wissen aus Erfahrung, dass Patienten mit akuten und chronischen Schmerzen einer besonderen ärztlichen Begleitung bedürfen. So sind bei der Diagnostik und Behandlung neben körperlichen auch soziale und psychologische Aspekte zu berücksichtigen. Das oberste Ziel der Schmerztherapie muss dabei immer sein, den Schmerz zu lindern oder ganz zu beseitigen.

Wir bieten Ihnen deshalb in unserer Praxis das Konzept der multimodalen Schmerztherapie an. Dieses verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, bei dem sowohl der physische als auch der psychische Aspekt mit einbezogen wird.

So werden unter anderem die Bausteine der medizinischen Therapie, der Psycho-, Verhaltens- und Ergotherapie sowie die Schulung des Patienten miteinander kombiniert. Vor allem bei der Behandlung von chronischen Rückenschmerzen kommt diese Therapie häufig zum Einsatz.

Um die unterschiedlichen Aspekte der Therapie gleichermaßen berücksichtigen zu können, arbeiten wir eng mit einem uns kooperierendem Netzwerk an Psychotherapeuten und Physiotherapeuten zusammen.

Individuell auf die Beschwerden des Patienten abgestimmt, wenden wir im Rahmen der Schmerztherapie verschiedene Techniken an. Wie wissenschaftliche Untersuchungen bereits gezeigt haben, ist eine Kombination von mehreren Therapiemethoden dabei oftmals besonders erfolgreich.

Welches Konzept für Sie das Richtige ist, wird Dr. Lexy Schritt für Schritt in einem ausführlichen Gespräch und einer umfassenden schmerztherapeutischen Untersuchung festlegen. Hierbei werden auch die teils schon jahrelang andauernden Krankheitsgeschichten der Patienten mit einbezogen.

Leiden Sie an akuten und/oder chronischen Schmerzen?

Kommen Sie zu uns in die Praxis. Wir werden uns intensiv mit Ihren Schmerzen beschäftigen und Ihnen anschließend mögliche Therapien aufzeigen. Vereinbaren Sie unter 030 – 40 79 70 86 einfach einen Termin in unserer Praxis.